Am 12. April 2014 fand in der Voklsschule und im Mehrzweckgebäude Vomp in Zusammenarbeit mit dem Bezirkskommando und der Feuerwehr Vomp der Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirks Schwaz statt. 

Dieser Wissenstest ist das Rüstzeug für den zukünftigen Dienst in den Feuerwehren.

Nach einem schriftlichen Test mussten die Buschen uns Mädchen ihr Wissen in den jeweiligen Stufen Bronze, Silber und Gold unter 
beweis stellten. Es wurden unter anderem folgende Themen abgefragt:

  • Wasserführende Armaturen
  • Geräte
  • Funk
  • Planspiel Löschgruppe
  • Knoten
  • Erste Hilfe
  • Dienstgrade
  • Formalexerzieren

Insgesamt nahmen 191 Mädchen und Burschen aus den Jugendegruppen der Feuerwehren des Bezirks Schwaz teil und alle legen das jeweilige Abzeichen mit Bravour ab. Es konnten insgesamt 50 Abzeichen in Gold, 51 in Silber und 90 in Bronze vergeben werden.

Bezirkskommandant OBR Hans Steinberger konnte zur Schlussveranstaltung zahlreiche Erhegäste wie Landeskommandant LBD Ing. Peter Hölzl,
Landeskommandant iR LBD Klaus Erler, Bezirksfeuerwehrinspektor OBR Stefan Geisler, Bürgermeister Karl-Josef Schubert sowie den
vollzählig angetretenen Bezirksausschuss begrüßen.

Ein großer Dank gilt den Jugendbetreuern der einzelnen Feuerwehren, die dieses Ergebnis dur ihre Ausbildung erst ermöglichten.
Wir gratulieren nochmals allen Jugendlichen und bedanken uns gleichzeitig bei den Prüfern.

  • FFV-IMG_0982
  • FFV-IMG_0983
  • FFV-IMG_0986
  • FFV-IMG_0987
  • FFV-IMG_0988
  • FFV-IMG_0990
  • FFV-IMG_0991
  • FFV-IMG_0994
  • FFV-IMG_0995
  • FFV-IMG_0997
  • FFV-IMG_0998
  • FFV-IMG_0999
  • FFV-IMG_1001
  • FFV-IMG_1004
  • FFV-IMG_1005
  • FFV-IMG_1006
  • FFV-IMG_1007
  • FFV-IMG_1008
  • FFV-IMG_1011
  • FFV-IMG_1014

 

Um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Ich stimme zu